Unsere Standorte

Hier finden Sie unsere zahlreichen Standorte rundum Rhenus. Sie können zwischen Ländern, den dazu gehörigen Standorten, Geschäftsbereichen, sowie Standorten in Ihrer Nähe wählen.

Monika - Disponentin

Monika Disponentin

Monika arbeitet als Disponentin bei der Rhenus Road Freight. Im Interview hat sie uns erzählt, wie sie zu Rhenus gekommen ist und was ihren Beruf besonders macht.

Wie bist du zur Rhenus gekommen?

Eine Bekannte hat mich auf die Rhenus aufmerksam gemacht. Diese hatte zufälligerweise eine Stellenausschreibung gelesen, in der der Standort Hilden mit Schwerpunkt Internationale Verkehre nach neuen engagierten Mitarbeitern suchte.

Warum hast du dich für die Stelle bei Rhenus entschieden?

Oftmals bekommt man bekanntlich schon bei einem Vorstellungsgespräch einen ersten Eindruck vom betrieblichen Umfeld vermittelt. Mein erster Eindruck war sehr positiv. Das Gespräch verlief sehr freundlich und ich lernte bereits zu diesen Zeitpunkt viele meiner jetzigen Kollegen kennen, mit denen ich zum Teil  noch heute eng zusammen arbeite. Mich für die Rhenus zu entscheiden, war für mich eindeutig die richtige Entscheidung.

Wie ist dein Einstieg bei der Rhenus abgelaufen?

Sehr unkompliziert. Nach einer 6-monatigen Einarbeitungsphase wurde mir mein Arbeitsbereich entsprechend anvertraut. Das bestehende Team hat mich sehr gut aufgenommen und ich fühlte mich nach kürzester Zeit als Teil dieser großen Familie.

Welche Chancen bietet dir Rhenus?

Die Rhenus bietet unter anderem Veränderungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe. Es bringt bekanntlich Niemandem etwas, engagierte Mitarbeiter zu verlieren, nur weil man deren Wunsch zur Veränderung im Weg steht. Ich kann hier aus Erfahrung sprechen. Wenn man sich verändern will und einen anderen Arbeitsbereich anstrebt, sollte man dies offen ansprechen.

Welche Karriereschritte durftest du gehen?

Ursprünglich angestellt für die Abrechnung, durfte ich nach kürzester Zeit die Aufgaben der Disposition übernehmen. Darüber hinaus wurde mir die Verantwortung der Teamleitung im Bereich Zentrale Erfassung übertragen, die ich 8 Jahre lang übernommen habe.

Was sind deine nächsten Schritte/Stationen?

Zurzeit bin ich als Disponentin im Sammelgutausgang tätig. Diese Veränderung hat sich vor 3 Jahren ganz zufällig ergeben, aufgrund einer vakant gewordenen Stelle in diesem Bereich. Da ich mich eher als „Internationale“ sehe, war die Vorstellung den nationalen Bereich zu bearbeiten erstmal eine Herausforderung für mich. Ich hätte zu diesem Zeitpunkt nicht gedacht, dass mir das längerfristig gefallen könnte. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich und es wird niemals langweilig. Ich liebe es, wenn es etwas lebhafter zugeht, denn das ist in der Disposition - dem Herzstück der Spedition - an der Tagesordnung. Meine Kollegen sind einfach Klasse und ich hoffe, dass wir noch einige Jahre den Sammelgutausgang vorantreiben können.

69 Jobs In der Jobbörse

9

Administration

16

Fahrer

11

IT

11

Lagerlogistik

2

Trainee Programme

7

Transport & Spedition

3

Vertrieb

Unser Job-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Jobs direkt in Ihr E-Mail Postfach.

zum Job-Newsletter

Rhenus - Unsere_Kultur
Karriere bei Rhenus - Ihre Perspektiven

Seite drucken

Rhenus SE & Co. KG
Rhenus-Platz 1
59439 Holzwickede
Germany
E-Mail: recruiting@de.rhenus.com